Nachhaltigkeit Geflügel - Geflügelwirtschaft


Sie sind hier:     

AGRITECHNICA – The World’s No. 1
Die weltgrößte Fachmesse für Landtechnik

Landtechnik-Innovationen und modernste Lösungen und Konzepte für die Zukunft der Pflanzenproduktion werden alle zwei Jahre auf der AGRITECHNICA in Hannover/ Deutschland präsentiert. 

Die Agritechnica ist unter allen Landtechnik-Messen einzigartig: Auf ihr sind alle global operierenden Landtechnik-Unternehmen direkt vertreten. Sie bietet insgesamt das umfassendste und vielseitigste Messeprogramm für den Acker- und Pflanzenbau. 2.900 Aussteller aus aller Welt beteiligten sich bei der vergangenen Veranstaltung in 2015. Mit mehr als 450.000 Fachbesuchern aus 115 Ländern hatte die Agritechnica 2015 eine Sogwirkung auf die Landwirte, Lohnunternehmer und Maschinenringe aus aller Welt ausgeübt. Der Landmaschinenhandel weltweit sieht die Agritechnica als sein Forum und nutzt besonders die Exklusivtage. Die Agritechnica wird auch in 2017 der Treffpunkt für die weltweite Agrarbranche sein.

 

Wann? 12. - 18.11.2017
   
Wo?                                    

Messegelände
Hermesallee                                                                                               30521 Hannover

 

Preise (Tageskasse)

Exklusiv-Tageskarte (nur 12. oder 13.11): 75 €                      

Tageskarte (ein Tag vom 14. -18.11): 25 €

Schüler/Studenten/Rentner/Schwerbehinderte: 14 €

Zwei-Tageskarte (nicht am 12./13.11 möglich): 37 €

Dauerkarte: 62 €

Kinder bis 12 Jahren: freier Eintritt
(in Begleitung Erwachsener)

 

 

>>> Weitere Informationen

 

 Quelle: © DLG Service GmbH

 

 

 
Universität Vechta