Nachhaltigkeit Geflügel - Geflügelwirtschaft


Sie sind hier:     

11.01.2017

USA: Erster Fall von H5N2 in 2017

Die APHIS (Animal and Plant Health Inspection Service) der USDA informiert über den ersten Nachweis von Geflügelpest in den Vereinigten Staaten in 2017.

Am 9. Januar erklärte die APHIS, dass die H5N2 Vogelgrippe in einer wilden Stockente im Fergus County im Bundesstaat Montana festgestellt wurde. Todesfälle oder Krankheitsanzeichen bei Hausgeflügel sind bislang nicht aufgetreten.

 

 

Quelle: http://www.wattagnet.com, 10.01.2017
 

 

 
Universität Vechta