Nachhaltigkeit Geflügel - Geflügelwirtschaft


Sie sind hier:     

06.11.2017

Nestlé verpflichtet sich weltweit für Verwendung käfigfreier Eier

Produkte in den USA und Europa bis 2020, andere Regionen bis 2025

Nestlé hat am 2. November bekannt gegeben, dass es sich zum Ziel gesetzt hat, bis 2025 für seine weltweit produzierten Nahrungsmittel nur Eier von Hühnern zu beziehen, die nicht in Käfigen gehalten wurden. Dazu gehören alle Eier und Eierprodukte, die Nestlé direkt als Zutaten bezieht.

Die neueste Richtlinie baut auf früheren Ankündigungen des Unternehmens auf.

Lesen sie den vollständigen Artikel hier.

 

Quelle: Poultryupdate, Wattnewsletters, 06.11.2017
Universität Vechta