Nachhaltigkeit Geflügel - Geflügelwirtschaft


Sie sind hier:     

 31.07.2017

Kinderuni und Quiz zum Geflügel

Zum Tag der offenen Tür der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis Windhaus & Hemme bot das WING am vergangenen Sonntag Mitmachaktivitäten rund um das Federvieh an.

Im Herbst des vergangenen Jahres bezog die Tierarztpraxis Dres. Windhaus und Hemme den Neubau am Kreisel zwischen Oldenburger Straße und Visbeker Damm in Vechta. Die neuen Räume wurden nach den Bedürfnissen und Ansprüchen moderner veterinärmedizinischer Ausrichtung für Geflügel im Nutztierbereich gestaltet. Davon konnten die Besucher auf den Führungen durch die Praxisräume und Labore sowie mit Blick in die Kühlräume für Impfstoffe und Desinfektionsschleusen am Sonntag einen Eindruck gewinnen.

Die Tierärzte der Gemeinschaftspraxis haben in der Vergangenheit u.a. die Transparenzoffensive des WING unterstützt, indem sie z.B. bei Stallöffnungen die interessierte Öffentlichkeit bei der Besichtigung eines konventionellen Masthähnchenstalls informierten.

Am vergangenen Sonntag begleiteten Dr. Aline Veauthier und Dipl.-Geographin Ursula Welting vom WING den Tag der offenen Tür der Tierarztpraxis mit einem Kinderquiz und Mitmachvorträgen zum Nutztier Geflügel. Mit großem Interesse folgten die kleinen Besucher den Ausführungen und verstanden, warum es in der heutigen modernen Landwirtschaft notwendig ist, dass sich auch Tierärzte auf eine bestimmte Tierart spezialisieren.


 

Quelle: WING
Universität Vechta